Tonaufnahmen

Für die Audioaufnahmen wird ausschließlich professionellstes Equipment verwendet, welches abhängig vom jeweiligen Fahrzeug an der richtigen Position angebracht wird. Dabei ist neben der Originalgetreue, vor allem die Qualität der Töne entscheidend, um die Premium-Qualität auch für die Modelleisenbahn garantieren zu können.

Dank vieler durchgeführter Aufnahmen kann auf ein großes Netzwerk an Lokführern, sowohl im Nostalgiebereich, als auch für aktuelle Fahrzeuge zurückgegriffen werden. Somit können Sonderwünsche oftmals realisiert werden.

Haben Sie Interesse an der Aufnahme von Eisenbahnen bzw. dem Audioschnitt inklusive der Programmierung eines Soundfiles für Ihren Decoder nach Ihren Wünschen und Vorgaben, so schreiben Sie ein Mail an: office@leosoundlab.at

Die Leistungen in der Zusammenfassung:

  • Tonaufnahme
  • digitale Bearbeitung - Audioschnitt
  • Erstellen von Soundprojekten
  • Anpassen der Fahreigenschaften an das jeweilge Modell

 In Aktion, bei einer der zahlreichen Aufnahmen:

 

 

Referenzen:

Doehler & Haass

Erstellung der Soundprojekte: BR38/P8, Breuer Traktor

www.doehler-haass.de

 

ESU

Erstellung von Soundprojekten auf Basis des ESU LokSound V4.0 Decoders

Kostproben sind bei den angebotenen Produkten unter Videos verfügbar.

Weitere Sounds kann man im Modellbahnshop Memoba live erleben.

Memoba - Fachgeschäft für Modelleisenbahnen

Aegidigasse 5

1060 Wien

www.memoba.at

Tel.: +43 / (0)1 / 596 46 80

 

Brawa (Basis Döehler & Haass Sounddecoder)

Erstellung der Soundprojekte: TRAXX 146.2, 185.2, 186, 245, BR98.10, BR57/G10, BR E75, BR E95, BR V100, BR V90,...

www.brawa.de

 

Roco / Fleischmann (Basis Zimo Sounddecoder)

Erstellung der Soundprojekte: ÖBB 5042, Vectron, BR E52, DT1/3071,...

www.roco.cc

www.fleischmann.de

 

Schlesienmodelle (Basis ESU LokSound V4 Sounddecoder)

Erstellung der Soundprojekte: BR SU45 PKP

www.schlesienmodelle.de

 

LeoSoundLab

Hauptplatz 17/C2/15
2514 Traiskirchen
Austria

 

Kontakt

Telefon:+43 660 47 48 830

E-Mail: